Aussergerichtliches-InkassoMit unserem Inkasso-Mahnverfahren, einem mehrstufigen Verfahren, wird dem Schuldner klargemacht, dass es jetzt keine Ausreden mehr gibt, dass wir Ihre Forderung zum Inkassoeinzug übernommen haben und wir unsere Arbeit ernst nehmen.

Unser effizienter und kompetenter Forderungseinzug basiert auf klar formulierten Schriftsätzen, die stufenweise dem Schuldner klar machen, dass ein Nichtbegleichen der Forderung für ihn weitreichende Folgen hat. Das kann unter anderem die Meldung an (Partnerunternehmen) Scoring-Unternehmen, Meldung an die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (Schufa) sein.

Die Schuldnerkorrespondenz ist ein wichtiger Meilenstein, um für Sie erfolgreich im Inkasso-Mahnverfahren beizutreiben. Über das professionelle Telefoninkasso, den persönlichen Kontakt mit den Schuldnern, ist die emotionsfreie und professionelle Ansprache ein weiterer Garant für Sie.

Wenn dennoch keine Reaktion vom Schuldner kommt, wird unser Außendienst aktiv , vereinbart einen persönlichen Besprechungstermin und besucht den Schuldner an seiner Geschäftsadresse oder an seinem Wohnort. Dadurch können wir uns ein weiteres Bild vom Debitor machen, ihn mit der Schuld persönlich konfrontieren, und eine Lösung  erarbeiten.

Unseren geschulten Mitarbeiter ist es wichtig, dass trotz Einschaltung von Agens WFI® Inkasso Ihre Geschäftsbeziehung nicht leidet und Sie weiterhin einen Kunden bedienen können (eventuelles Umstellen der Bezahlart bzw. Vorkasse).

Leistungen unseres Inkasso – Mahnverfahrens

  • Klar strukturierte Inkassoschreiben
  • Mehrstufiges Inkasso-Mahnverfahren
  • Telefoninkasso mit emotionsfreier und professioneller Ansprache
  • Außendienst
  • Inkasso auf höchstem Niveau
  • Rechtssicher
  • Telefon-, Fax- und Emailverkehr

Ihre Vorteile

  • Durch Outsourcing ab der ersten Mahnung Schaffung zusätzlicher Kapazitäten für das Wesentliche
  • Senkung Ihrer Personalkosten und Sachkosten in Ihrer Debitorenabteilung
  • Durch umsichtiges aber dennoch bestimmtes Vorgehen ist der Erhalt Ihrer Kundenbeziehung weiterhin gegeben.

Informationen zum Forderungsverkauf finden Sie hier: Factoring